Bleaching - Zahnaufhellung

Menschen haben von Natur aus keine schneeweißen Zähne, die Farbe unserer Zähne entspricht einem elfenbeinfarbenen Ton bis gelblich. Mit zunehmendem Alter werden auch die Zähne bräunlicher. Zudem werden Farbpigmente, die in Nahrungsmitteln wie zum Beispiel Kaffee, Tee, Rotwein und insbesondere auch in Nikotin enthalten sind, auf und teilweise in die Zahnoberfläche eingelagert. Diese Farbpigmente sind für die immer dunkler werdende Zähne mit verantwortlich.

Zähne können wieder aufgehellt werden

Oberflächliche Auflagerungen lassen sich mittels professioneller Zahnreinigung (PZR) entfernen. Eingelagerte Pigmente können wir mit schonenden Methoden entfernen.

Auch die komplette Aufhellung aller Zähne ist mit dem sogenannten Bleaching möglich. Hierfür werden individuelle weiche Schienen angefertigt, die Sie über mehrere Nächte mit dem Material tragen, bis die Farbe der Zähne Ihren Vorstellungen entspricht. Dieses sanfte Aufhellen hat keinerlei Nebenwirkungen und kann problemlos in einigen Jahren wiederholt werden.